Filmbeschreibung

Rakel fällt aus allen Wolken, als sie erfährt dass sie schwanger ist - und dies bereits im sechsten Monat. An erster Stelle steht für sie ihre Karriere als Comiczeichnerin oder Astronautin oder Försterin oder Bierverkosterin, anstatt das Mutterwerden. Doch nun muss sich Rakel mit mütterlichen Instinkten, Gefühlen und dem Ninjababy und dessen Wünschen auseinandersetzen. Ein mit viel Witz und erfrischend frech erzählter Film über eine ungewollte Schwangerschaft.

Trailer

Start der Vorstellung um ca. 21.30 Uhr, bei jedem Wetter ausser Sturm.

Tickets können nicht zurückgegeben werden.